Roni Hammermann: Checkpoints – Sinnbild für Entrechtung, Schmiede für Hass


Donnerstag, 23. November 2006
19:30 Uhr
Werkstatt der Kulturen
Wissmannstr. 32 in 12049 Berlin

Diskussionsveranstaltung mit
Roni Hammermann
zum Thema: Checkpoints – Sinnbild für Entrechtung, Schmiede für Hass

 

Roni Hammermann, in Israel und Wien aufgewachsen, ist seit 1969 in der Friedensbewegung aktiv. 2001 hat sie mit einigen anderen Frauen die Menschenrechtsorganisation Machsom Watch gegründet.

Machsom Watch hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Geschehen an den israelischen Checkpoints in den palästinensischen Gebieten zu dokumentieren, für die Menschenrechte der dort passierenden Palästinenser einzutreten und die dokumentierten Geschehnisse einer weiten Öffentlichkeit bekanntzumachen.

Die Gruppe, die mittlerweile auf 400 Frauen angewachsen ist, beobachtet regelmäßig 20 und damit etwa ein Drittel der derzeit permanenten Checkpoints in den palästinensischen Gebieten.

Zu den Checkpoints geht immer ein Team von zwei bis vier Frauen von Machsom Watch. Hier beobachten sie die Vorkommnisse, schreiten im Falle von Menschenrechtsverletzungen ein, und sie dokumentieren dies mit täglichen Berichten.

Mit ihrer Anwesenheit können die Frauen Übergriffen israelischer Soldaten gewaltfrei entgegenwirken, und sie üben inzwischen großen Druck auf die israelische Regierung aus, indem sie die menschenunwürdigen Zustände an den Checkpoints durch ihre Berichte in die Öffentlichkeit tragen.

Frau Hammermann wird über politische, rechtliche und menschliche Aspekte der Situation an den Checkpoints, über die Arbeit ihrer Organisation und über ihre eigenen Erfahrungen berichten.

Wir freuen uns auf Ihr / Euer Kommen!

Eintritt frei, Spenden willkommen.

Das ist eine Veranstaltung des Bildungswerks Berlin der Heinrich-Böll-Stiftung in Zusammenarbeit mit dem AK Nahost Berlin

realisiert mit Mitteln der

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
656